Milchindustrie Ost

Zweiter Angleichungsschritt kommt: 2,5 Prozent mehr zum 1.12.2017

Nach dem erfolgreichen Tarifabschluss im Sommer diesen Jahres zur Angleichung der Löhne- und Gehälter in der Milchwirtschaft Ost an   vergleichbare Tarifgebiete in den alten Bundesländern, erfolgt zum 1. Dezember die nächste Stufe: die Löhne und Gehälter steigen um 2,5 Prozent. Das ist kein Weihnachtsgeschenk sondern hart erkämpft!

 

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Guter Tarifabschluss erkämpft

In der 4. Tarifverhandlung am 15.08.2017 konnte

für das DMK Werk in Erfurt ein Tarifabschluss

erzielt werden.

Milchindustrie Ost

Erfolgreicher Abschluss! 19,59 Prozent mehr bis 2020

In der 3.Verhandlung für einen Lohn- und Gehaltstarifvertrag am 10. Juli gelang der Durchbruch.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Erneut keine Bewegung

29. Juni 2017. In der mittlerweile 3. Tarifverhandlung hat euer Arbeitgeber der NGG-Tarifkommission erneut kein verbessertes Angebot unterbreitet. Das wollen wir nicht hinnehmen. Wir werden um jeden Cent streiten! Mit euch!

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Warnstreik: Wir lassen uns unser Erkämpftes nicht nehmen

„Wir lassen unser Erkämpftes nicht nehmen!", das ist die einhellige Meinung der ca. 100 Beschäftigten des Deutschen Milchkontors (DMK) in Erfurt, die dem Streikaufruf der Gewerkschaft Nahrung – Genuss – Gaststätten (NGG) am 26.06.2017 gefolgt sind.

Milchindustrie Ost

Von Angleichung kein Rede mehr!

Im April sprachen die Arbeitgeber von Angleichung in drei Jahren, auf der Tarifverhandlung am 7. Juni wollten sie davon nichts mehr wissen.

Fude + Serrahn Milchprodukte GmbH, Werk Erfurt

Tarifverhandlungen vertagt

Am 31. Mai fand die 1. Verhandlungsrunde zum Abschluss einen Tarifvertrages statt. Wie erwartet, wird eine Einigung am Verhandlungstisch nicht einfach werden.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Wir lassen uns nicht abkoppeln!

Auch in der 2. Tarifverhandlung DMK,

Werk Erfurt, wurde kein verbessertes

Angebot vorgelegt.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Keine Geschenke vom Osterhasen

Am 11.04.2017 fand die erste Tarifverhandlung

DMK Werk Erfurt statt.

Milchindustrie Ost

Am 10.04.2017 fand die erste Lohn- und

Gehaltstarifverhandlung für die Milchindustrie

Ost statt.

Milchindustrie Ost

Forderungen für die Tarifrunde 2017 beschlossen

Die NGG-Tarifkommission hat die Forderungen für die Lohn- und Gehaltsrunde 2017 beschlossen und den Arbeitgebern übermittelt.

 

Milchindustrie Ost

Kämpfen lohnt sich! Eindrücke von den Warnstreiks

Erst durch entschlossene Warnstreiks der Beschäftigten gelang es im Tarifgebiet Ost, den Anschluss an die allgemeine Einkommensentwicklung der Milchwirtschaft zu halten. Hier einige Eindrücke von den Warnstreiks verschiedener Betriebe.

Milchindustrie Ost

Tarifabschluss erzielt! Plus 2,52%

Nach äußerst schwierigen Verhandlungen wurde in der 3. Tarifverhandlung am 8. Juli 2016 mit der Arbeitgeberseite ein Kompromiss erzielt.

Milchindustrie Ost

Tarifabschluss erzielt! Plus 2,52%

Nach äußerst schwierigen Verhandlungen wurde in der 3. Tarifverhandlung am 8. Juli 2016 mit der Arbeitgeberseite ein Kompromiss erzielt.

Fude und Serrahn

Zwischenergebnis!

Am 13.06.2016 konnte für die Firma

Fude und Serrahn Milchprodukte GmbH

& Co KG, Gransee, ein Zwischenergebnis

erzielt werden.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Tarifabschluss!

Alle Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen erhöhen sich rückwirkend ab 01.04.2016 um 2,2 %. Der Ecklohn erhöht sich um 0,35 EUR und beträgt somit 16,29 EUR. Übernahme der Auszubildenden nach der Ausbildung für mindestens ein Jahr.

Milchindustrie Ost

Arbeitgeber bieten magere 2%

In der 2. Tarifverhandlung am 3. Juni 2016 hat die Arbeitgeberseite ein Angebot von nur 2 % unterbreitet, dies obwohl es in anderen Tarifgebieten bereits bessere Abschlüsse gibt. Die vor den Verhandlungen stattgefunden Akltionstage setzten ein klares Zeichen, dass die Beschäftigten zu mehr bereit sind. Wir informieren, wie es weiter geht.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Kein Angebot der Arbeitgeber!

In der 1. Lohn– und Gehaltstarifverhandlung am 10.05.2016 haben die Arbeitgeber KEIN Angebot unterbreitet. Wir wollen für unsere NGG-Mitglieder für gute Arbeit = gutes Geld! Die 2. Tarifverhandlung findet am 09.06.2016 statt. Jetzt sind alle gefragt, insbesondere die Nicht-Mitglieder!

Milchindustrie Ost

Kein Angebot der Arbeitgeber!

In der 1. Lohn- und Gehaltstarifverhandlung

am 27.04.2016 haben die Arbeitgeber der

NGG-Tarifkommission KEIN Angebot unterbreitet.

Milchindustrie Ost

Tarifforderung aufgestellt - Fairer Lohn für gute Arbeit

Die NGG-Tarifkommission hat am 29.02.2016 die Forderung für die diesjährige Tarifrunde aufgestellt. Die konkreten Forderungen finden sich in der Tarifinformation.

Fude und Serrahn Gransee

Turbulenzen hoffentlich überstanden!

Die Arbeitgeberseite will innerhalb von 6 Wochen einen Vorschlag vorlegen. Mehr in der Tarifinformation 3/2016 vom 15. Januar 2016.

Fude und Serrahn Gransee

Verhandlungen starten!

Mit dem Arbeitgeberverband wurden für Januar 2016 zwei Verhandlungstermine vereinbart. Mehr dazu in der untenstehenden Tarifinfo.

Uckermärker Milch GmbH

Am 14.07.2015 fand die zweite Tarifverhandlung für

die Uckermärker Milch GmbH statt.

Uckermärker Milch GmbH

Uckermärker macht kein Angebot

Am 07.07.2015 fand die erste Tarifverhandlung

für die Beschäftigten der Uckermärker Milch GmbH

statt.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Tarifabschluss!

Am 04. Mai 2015 konnte für das Deutsche Milchkontor

GmbH, Werk Erfurt, ein Tarifabschluss erzielt werden.

Milchindustrie Ost

Tarifabschluss!

Am 20.04.2015 konnte für die Beschäftigten in der

Milchindustrie Ost ein Tarifabschluss erzielt werden.

Unilever Deutschland GmbH Werk und Zentrallager

Forderungen aufgestellt!

Die NGG-Tarifkommission hat für Unilever

Deutschland GmbH Werk und Zentrallager

Pratau die Tarifforderungen aufgestellt.

Uckermärker Milch GmbH

Aufforderung zu Tarifverhandlungen

Die Tarifkommission fordert für die NGG-Mitglieder

bei der Uckermärker Milch GmbH die Anerkennung

der Tarifverträge Milchwirtschaft Ost

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Forderungen aufgestellt!

Am 23.02.2015 wurden die Forderungen

für die kommende Tarifrunde für das Deutsche

Milchkontor GmbH, Werk Erfurt aufgestellt.

Milchindustrie Ost

Fairer Lohn für gute Arbeit

Die Tarifkommission Milchindustrie Ost

hat am 17.02.2015 die Tarifforderungen

für die diesjährige Tarifrunde erstellt.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Tarifabschluss !

In der 3. Tarifverhandlung am 05.09.2014

konnte für die Beschäftigten des DMK Werks

ein neuer Lohn- und Gehaltstarifvertrag

vereinbart werden.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Tarifverhandlung vertagt!

Am Montag, d. 21.07.2014 fand die zweite

Tarifverhandlung für die Beschäftigten vom

DMK, Werk Erfurt, statt. Auch in der zweiten

Verhandlungsrunde konnten sich beide Tarif-

parteien auf kein abschlussfähiges Ergebnis

einigen.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Das war unzureichend!

Am Freitag, d. 13. Juni 2014 fand die erste

Tarifverhandlung in Erfurt statt.

Die NGG-Tarifkommission lehnte das erste

unzureichende Angebot der Arbeitgeber ab.

Tarifabschluss

Plus 3,78 Prozent mehr Geld!

In der ersten Tarifverhandlung am 20. Mai 2014

für die Milchindustrie Ost konnte ein Abschluss

erreicht werden.

ODW Frischprodukte Elsterwerda

Abschluss!

Tarifvertrag zur Anwendung von Tarifverträgen MIV Ost abgeschlossen.

DMK Erfurt

Aufnahme von Tarifverhandlungen

19.03.2014 - Die NGG-Tarifkommission geht mit folgenden Forderungen in die Tarifrunde 2014.

Milchindustrie Ost

Wir fordern 6% mehr Geld!

13. März 2014 - Die NGG-Tarifkommission geht mit folgenden Forderungen in die Tarifrunde.

Roseneis Werk Prenzlau

Soll das für 2014 alles gewesen sein?

Die Verhandlung am 10. Marz 2014 fand in einer konstruktiven Atmosphare statt.

Die Zuordnung der bisherigen Entgeltgruppen (Milchindustrie) zu den kunftigen Entgeltgruppen

(Suswarenindustrie) wurde vereinbart, wobei bisherige fehlerhafte Eingruppierungen korrigiert

werden.

Im Rahmen der Verhandlung äußerte die Arbeitgeberseite, dass es aus ihrer Sicht keine

weiteren Lohnerhöhungen für 2014 mehr geben könne!

ODW Frischprodukte Elsterwerda

Auch die fünfte Tarifrunde brachte kein Ergebnis

Die Vorstellungen beider Seiten gehen nach wie vor

weit auseinander.

Eine Lösung bei ODW Frischprodukte Elsterwerda war

auch in der fünften Verhandlungsrunde am 26.02.2014

nicht möglich.

ODW Frischprodukte Elsterwerda

Tarifverhandlungen ohne neuen Termin unterbrochen!

Auch in der 4. Verhandlung für die ODW Frischprodukte

Elsterwerda  am 4. November 2013 konnte keine Einigung

erreicht werden.

Unilever Werk Pratau und Zentrallager

Standort Pratau gesichert!

In der 4. Entgelttarifverhandlung am 01.10.2013 konnte

für die Beschäftigten bei Unilever Pratau ein Zukunfts- und

Entwicklungstarifvertrag vereinbart werden.

ODW Frischprodukte Elsterwerda

3. Runde - wieder ohne Ergebnis!

Am 08.10.2013 fand die 3. Tarifverhandlung für

die Beschäftigten von ODW Frischprodukte

Elsterwerda - wieder ohne Ergebnis - statt.

ODW Frischprodukte Elsterwerda

2. Runde - ohne Ergebnis!

Am 11.09.2013 fand die zweite Verhandlungsrunde

für die ODW Frischprodukte Elsterwerda statt. Es gab

weder ein Ergebnis noch eine deutliche Annäherung der

Positionen.

ODW Frischprodukte Elsterwerda

Es bleibt dabei: Milchtarifverträge anwenden

In der ersten Verhandlung war schnell klar: Beide Seiten haben sehr unterschiedliche Vorstellungen. Wir werden am 02.08.2013 auf der Mitgliederversammlung die Situation detailliert vorstellen und gemeinsam die weitere Vorgehensweise besprechen.

ODW Frischprodukte Elsterwerda

Lohnerhöhung der Milchwirtschaft Ost von 3,77 % gefordert

Gelten zukünftig bei ODW in Elsterwerda wie vor dem Eigentümerwechsel die Tarifverträge der Milchwirtschaft Ost? Dafür wird sich die NGG Tarifkommission einsetzen. Die NGG fordert die Übernahme aller mit dem Milchindustrieverband für Ostdeutschland abgeschlossenen Tarifverträge:

→       d. h. Entgelttarifvertrag, Manteltarifvertrag und Altersvorsorgetarifvertrag

→       die Entgelterhöhung von 3,77 % der Milchindustrie Ostdeutschland 

Unilever Werk Pratau und Zentrallager

Warnstreik!

Am Montag, 8. Juli 2013 ruft die Gewerkschaft

Nahrung-Genuss-Gaststätten die Beschäftigten

des Unilever Margarinewerkes und des Zentrallagers

in Pratau zu einem Warnstreik auf.

Milchindustrie Ost

Tarifabschluss erreicht!

Am 3. Juni 2013 konnte in der 2. Tarifverhandlung über Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen in Berlin ein neuer Lohn– und Gehaltstarifvertrag vereinbart werden.

Unilever Pratau

Unzureichendes Angebot

Am 20.06.2013 bei der zweiten Entgelttarifverhandlung legte die Arbeitgeberseite ein unzureichendes Angebot vor.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Tarifabschluss !

In der 2. Tarifverhandlung am 17.05.2013 konnte für die Beschäftigten des Deutschen Milchkontors im Werk Erfurt ein neuer Lohn– und Gehaltstarifvertrag vereinbart werden.

Unilever Pratau

Angebot: Nullrunde

Am 29.04.2013 fand die erste Entgeldtarifverhandlung statt. Obwohl 2012 für Unilever eines der erfolgreichsten Jahre in seiner Geschichte war, dürfen die Personalkosten auf keinen Fall steigen - so die Arbeitgeber.

Deutsches Milchkontor GmbH, Werk Erfurt

Forderungen aufgestellt!

Die Tarifkommission hat die Forderungen für

einen neuen Lohn- und Gehaltstarif für das

Deutsche Milchkontor, Werk Erfurt, aufgestellt.

 

Milchindustrie Ost

Wir fordern: 6,5 % mehr Geld!

Die NGG-Tarifkommission für die Milchindustrie Ost

hat am 05.03.2013 die Forderungen für einen neuen

Tarifvertrag aufgestellt.

Deutsches Milchkontor GmbH

Angleichung Ost

Am 12. Februar 2013 fand die 4. Tarifverhandlung

über die Angleichung der Entgelte im Tarifgebiet Ost

an das Niveau der Tarifgebiete DMK West  statt.

Keine Entgeltangleichung!

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.